C. Vogelmann, J. Igel, K. Kircher, S. Zeller
User Experience Design

colors

Um auch mit den Farben einen hohen Kontrast zu setzen, fiel unsere Wahl auf den größten Kontrast überhaupt: schwarz & weiß.


Abstufungen erzielten wir mit einem mittleren Grauton.

font

Passend zur Farbgebung wurden auch zwei kontrastreiche Fonts ausgesucht.


'Arial Black', eine fette Groteskschrift in Versalien baut zu der feinen 'Source Sans Pro' in Light Italic Spannung auf.

grid

Unsere App beruht auf einem Grundlinienraster.


Außerdem ist der Text, anders als bei gewöhnlichen Apps, rechts angeordnet. Deshalb wird das gesamte Layout am rechten Rand ausgerichtet.

logo

Da unsere App sehr typografielastig ist, haben wir uns für ein einfaches Logo mit bloßem Schriftzug entschieden. Hier wird wieder das minimalistische, extreme Design unserer App aufgegriffen.

HUMAN COMPUTER INTERACTION

featurecreep

Wie auf dem Bild intuitiv zu erkennen ist, gehören die Koordinaten, US, und New York zusammen. Durch den größeren Abstand zur nächsten Stadt (in diesem Fall München) werden die Gruppierungen der Städte hervorgehoben.


Durch das minimalistische Design halten sich auch die Funktionen unserer App stark in Grenzen. Lediglich das Menü, der Ansichtswechsel und die Kamera waren in der Home Ansicht nicht zu vermeiden. Dies bietet dem Nutzer eine einfache & schnelle Orientierung.

schneidermann

Beruhend auf Shneiderman’s Zitat erhält der User mehr Informationen durch tappen auf den Screen.